Sportfreunde Chemnitz-Süd- VTB 2 ( 4 : 2)

Aufstellung:

  •  1  Geyer, Mirko(TW)
  •  2  Oettel, Felix
  •  4  Leistner, Sebastian
  •  5  Mitschke, Falco
  • 10 Schulz, Marcel
  • 12 Richter, Darrick
  • 13 Lux, Tobias(C)
  • 15 Böhme, Marius
  • 16 Meinicke, Kevin
  • 17 Schulz, Daniel
  • 18 Winkler, Sven

Wechsel:

  • 46.min Hofmann, Arno für Meinicke, Kevin
  • 46.min Heinrich, Mirko für Böhme, Marius
  • 49.min Schulze, Egmont für Richter, Darrick

Torfolge:

  • 1:0    5.min Freund, Felix
  • 2:0    7.min Sturm, Alexander
  • 3:0  21.min Lehmann, Florian
  • 4:0  52.min Mohammadi, Majid
  • 4:1   70.min  Heinrich, Mirko
  • 4:2   74.min  Mitschke, Falco

Fazit:

Eine blamable Vorstellung!

Das heutige Auftreten unserer Mannschaft ist eine einzige Blamage.

Schon das verspätete Ankommen einiger Spieler ließ mich erahnen, mit welcher Einstellung einige Spieler ins Spiel gehen und ich sollte Recht behalten. Schon nach 7 Minuten lagen wir mit 0:2 zurück. Wir verschliefen voll und ganz den Beginn der Partie. So liefen wir nur hinterher und bekamen in der ersten Halbzeit keinen Zugriff auf unseren Gegner. Kein Kampf, kein unbedingter Wille das Spiel anzunehmen war erkennbar. Lustlos und pomadig agierten unsere Spieler und kein Aufbäumen gegen eine Niederlage war zu erkennen. Mimosenhaftes Verhalten bei harten Zweikämpfen und kein Wille, Fehler wieder gut zu machen, lassen mich zweifeln, ob einige überhaupt noch wollen, dass wir mal gewinnen!

2 Treffer von Mirko und Falko können das schlechte Spiel nicht besser machen.

Leute, wenn ich meine Aufgaben genau so wahrnehmen würde wie z.Zt eure Einstellung ist, dann „Gute Nacht“!!!

Rainer Hofmann             

Mannschaftsleiter